Der Hintergrund

SWEP15®

SWEP15®: Extrem harte Oberflächen - beständige Präzision

SWEP15® steht für STÜKEN Wear Protection und bezeichnet ein neues Verfahren zum Randschichtenhärten von austenitischem Edelstahl. Mit SWEP15® erhalten Bauteile eine extrem harte, verschleißarme Oberfläche. Je nach Anforderung erzielen wir damit Härten von mehr als 1.400 HV 0,1.

Stanzen oder Tiefziehen - SWEP15® macht Bauteile verschleißfest

Nur wir bieten Ihnen dank SWEP15® hochpräzise Stanz- und Tiefziehteile mit einem einzigartigen Verschleißschutz – alles aus einer Hand. Das gibt Ihnen Sicherheit, was die Qualität angeht. Denn wir haben die durchgängige Kontrolle über die gesamte Fertigung. Außerdem sind wir so in der Lage, effiziente Prozesse zu gestalten – und Sie profitieren von den organisatorischen und logistischen Vorteilen. Unter dem Strich spart das Zeit und Geld. Ein weiteres Plus: Intern abgestimmte Abläufe im Zusammenspiel mit unserer Technologieführerschaft bei technischer Sauberkeit garantieren Ihnen auch hier optimale Ergebnisse.

Weniger Verschleiß, verlängerte Lebensdauer

Leistungsfähiger, sparsamer, sicherer – deshalb haben wir SWEP15® entwickelt. Erste Kunden profitieren bereits von den neuen, belastbaren und langlebigen Bauteilen. Zum Beispiel minimiert SWEP15® den Verschleiß am Dichtsitz eines ABS-Ventils.

SWEP15® mit Vorteilen - im Automobil und anderswo

Nicht nur im Automobil spielt SWEP15® seine Vorteile aus. Sondern überall, wo geringerer Verschleiß und hohe Dauerfestigkeit gefordert sind.

> Je nach Anforderung Oberflächenhärten von mehr als 1.400 HV 0,1
> 2-Phasen-Schicht aus Kohlenstoff und Stickstoff von 5 bis 30 μm
> 10-mal längere Lebensdauer als unbehandelte Bauteile
> Nach 150 Millionen Hüben weniger als 1 μm Verschleiß

Die Qualität ist ausgezeichnet

> Hohe Bauteil- und Dauerfestigkeit
> Hohe Maß- und Formstabilität
> Gleichmäßige, umlaufend geschlossene Schicht
> Optimaler Verschleißschutz

Die Kosten sind niedrig

> Geringere Wandstärken, geringeres Gewicht
> Geringerer Materialeinsatz
> Kostengünstige Verarbeitung als Schüttgut

Das Spektrum ist breit

Ihr Bauteil ist kleiner als 3 mm? Oder über 10 mm groß? Oder ein Vielfaches davon? Wir bieten SWEP15® für kurze und lange Teile mit und ohne Boden an. Selbst komplexe Bauteile mit sehr kleinen Bohrungen oder Bauteile mit extremem Länge-zu-Durchmesser-Verhältnis sind möglich. Gern prüfen wir die Machbarkeit für Ihr Bauteil. Sprechen Sie uns an!

 

Download: SWEP15®  Broschüre

Hier eine Auswahl an Anwendungsgebieten.

Was kann SWEP15® für Sie tun?

  • Abrieb- und verschleißfeste Funktionsteile
  • Gehäuse für Magnetventile bei ABS- und ESP-Systemen in der Automobilindustrie
  • Erhöhte Festigkeitsanforderungen bei Magnetventilen
  • Hülsen und Lagersitze für
    • Kraftstoffeinspritzventile
    • Kraftübertragungssysteme
    • Fahrassistenzsysteme
    • Bremssysteme
    • Getriebe
    • Nockenwellenversteller
    • Schaltventile
    • Gasregler
    • Ölregelventile