Der Hintergrund

Leitsätze der Compliance

Der Erfolg von STÜKEN beruht maßgeblich auf dem Vertrauen unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter sowie unserer Gesellschafter. Wesentlich für den Erhalt des Vertrauens, für die Stabilität des Unternehmens und für weiteres erfolgreiches Wachstum ist die Einhaltung der gesetzlichen und unternehmensinternen Vorgaben. Auf der Grundlage des STÜKEN Compliance Handbuches sind diese zusammengefasst im STÜKEN Verhaltenskodex.

Alle Mitarbeiter sind an den STÜKEN Verhaltenskodex gebunden und halten ihn ein. Eine gesetzes- und grundsatztreue Geschäftspolitik dient dem langfristigen Unternehmenserfolg. Der STÜKEN Verhaltenskodex umfasst folgende Leitsätze:

  1. Wir führen ausschließlich Geschäfte im Rahmen der geltenden Gesetze und Vorschriften im In- und Ausland und legen dabei Wert auf Integrität und Offenheit  im Umgang mit unseren Geschäftspartnern.
  2. Wir gehen mit vertraulichen Informationen und internem Wissen umsichtig um und schützen damit die Interessen von STÜKEN und unserer Kunden.
  3. Wir unterstützen durch Einhaltung der geltenden Anti-Korruptionsgesetze den freien und fairen Wettbewerb. Intern befolgen wir das Vier-Augen-Prinzip.
  4. Wir pflegen zu unseren Kunden und Lieferanten eine professionelle Geschäftsbeziehung, die frei von Interessenkonflikten ist. Geschäftliches und Privates wird getrennt.
  5. Wir setzen als Arbeitgeber auf ein Arbeitsumfeld gekennzeichnet durch Integrität, Fairness, Respekt und Chancengleichheit.
  6. Wir befolgen unsere Grundsätze zur Führung und Zusammenarbeit. Sie bilden einen verbindlichen, weltweit gültigen Handlungsrahmen für alle Mitarbeiter und Führungskräfte.
  7. Wir übernehmen als Arbeitgeber die Verantwortung für die Gesundheit und die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz.
  8. Wir verhalten uns als Vertreter des Unternehmens stets professionell.
  9. Wir verhalten uns verantwortungsbewusst und gehen sorgfältig, nachhaltig und vertraulich mit den Vermögenswerten des Unternehmens um.
  10. Wir verpflichten uns zum nachhaltigen Schutz der Umwelt.

 

Die Geschäftsführung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Hubert Schmidt

Dr.-Ing. Uwe Krismann

Dipl.-Ing. Nils Petersohn